Drahtlos Kommunikationssystem für Handballschiedsrichter

Für Handball-Schiedsrichter ist es sehr wichtig direkten Kontakt zu ihren Kollegen zu haben um ein Spiel gut pfeifen. Durch die Abstände und der Position der Schiedsrichter zueinander und dem Tempo des Spiels ist das nicht immer möglich gut zu kommunizieren. Mit dem drahtlosen AXIWI Kommunikationssystem für Handball-Schiedsrichter können sie ab jetzt schnell und und direkt in Verbindung treten, so dass nichts übersehen wird und so das Spiel optimal geleitet werden kann. Das AXIWI Kommunikationssystem ist nicht teuer und bezahlbar. Vergleichbare  Kommunikationssysteme für  Schiedsrichter sind 5 bis 6 mal so teuer.

 

  Good to know:

  Referees judges the

  AXIWI with an 8,1.

  96% of the referees

  recommends AXIWI.

 

“Durch das AXIWI Kommunikationssystem ist die Kommunikation zwischen dem Schiedsrichter und dem Schiedsrichter-Assistenten optimal, um schnell auf bestimmte Spielsituationen eingehen zu können.”

axiwi-kommunikationssystem-schiedsrichter-handball

Das Schiedsrichter-Kommunikationssystem für Handball

Mit dem Kommunikationssystem von AXIWI können 6 Personen gleichzeitig über die ‘Open Line’ Verbindung kommunizieren. Andere Personen mit einem AXIWI-Gerät die an der Gruppe angeschlossen sind, können mithören. Unerwünschte dritte können die Gespräche nicht hören. Man kann wählen zwischen einer permamenten“Offene Sprechverbindung“ oder einer „offenen Hörverbindung“ ,dazu drückt man den Butten PTT (Push-to-Talk).

Dankesbrief Niederländischer Handball-Verband

Von März 2015 pfeift auch der Niederländische Handball-Verband mit dem Kommunikationssystem AXIWI. Der Niederländische Handball-Verband ist sehr zufrieden mit dem AXIWI Kommunikationssystem. Dies hat der Handball Bund in einem Dankesbrief mitgeteilt.

 

Top- Schiedsrichter Niederländischen Handball Verbandes pfeifen mit AXIWI

Die Top-Schiedsrichter von dem Niederländischen Handball Verbandes (NHV) pfeifen ab März 2016   mit dem drahtlosen AXIWI-Kommunikationssystem . Die Schiedrichter kommen aus den höchsten Leistungsklassen des Handballs, die die niederländischen Meisterschaften bei den Herren und Damen ausspielen. Eine Anzahl der Schiedsrichterkommen auch aus der BENE-Liga. Hierin sind die besten Belgischen und Niederländische Vereine und spielen die Meisterschaft aus. Lese den ganzen Bericht.
/wireless-communication-system-handball-dutch-referee-axiwi
/wireless-communication-system-handball-referee-axiwi
/wireless-communication-system-referee-handball-axiwi

Top-Schiedsrichter pfeifen mit AXIWI

Königlichen Niederländischen Schwimm-Verband
European Handball Federation
Royal Belgian Hockey Association
Icelandic Handball Association
Royal Dutch Hockey Federation
Austrian Handball Federation
Royal Dutch Korfball Association
Dutch Handball Association
  Lese mehr über die Anwendung des AXIWI Kommunikationssystems für Schiedsrichter über Möglichkeiten und Gebrauchsanpassungen bei den verschieden Sportarten.
/infographic-which-possibilities-does-a-communication-system-offers-referees-and-sports-axiwi

Survey: Which possibilities does a communication system offers referees and sports?

Referees take more correct and faster decisions with communication system

In June 2016 Axitour Communication Systems has held a survey among referees in Holland. The referees who participated on the survey are active on all levels and in a variety of sports. To obtain the information we made a survey for referees who are working with a communications system and who aren’t working with a communication system: 105 to 419.

More information about the survey: Check the webpage with the main results, the Infographic and the official Press Release of the survey.

Die Vorteile des Kommunikationssystem für Korfballschiedsrichter

 

Schnelle Entscheidungen treffen mit offener Verbindung

  • Aktives Managementspielwerkzeu;
  • Direkter Kontakt mit Schiedsrichter und Offizielle;
  • Jeder der mit einem AXIWI-Kommunikationssystem ausgerüstet ist;
  • wird 'live' informiert.

Motivierend für das ganze Schiedsrichterteam

  • Schiedsrichter und Offizielle sind vollständig  im Spiel eingebunden.

Fehler werden minimiert

  • Wichtige Spielinformationen werden direkt von den Kollegen kontrolliert um Fehler zu verhindern.

Professionalität

  • Spielteilnehmer und Trainer wählen ein Kommunikationssystem, weil die  Schnelligkeit und Richtigkeit der Schiedsrichter-Entscheidungen da durch zunimmt. Das kommt den Spielwettkämpfen überall zu Gute. Durch den Gebrauch von Kommunikationssystemen wird auch die Kommunikation zwischen Spieler und dem Schiedsrichterteam professioneller.

Schulung von Schiedsrichter

  • Wenn Schiedsrichter und Ausbilder über das AXIWI-Kommunikationssystem mit anhören können, welche Entscheidungen der leitende Schiedsrichter auf dem Spielfeld in speziellen Fällen trifft, können die Ausbilder später nach dem Spiel bessere Informationen zur Ausbildung geben. Das führt zur schnelleren und besseren Entwicklung der Schiedsrichter, und dadurch profitiert der gesamte Sport.

Kommunikationssytstem zum coachen von Schiedsrichter

Beobachter und Ausbilder beurteilen und beobachten während des Spiels an den Außenlinien des Spielfeldes die leitenden Handball-Schiedsrichter .Wenn sie mit einem AXIWI Kommunikationssystem ausgerüstet sind, können sie mithören was die  leitenden Schiedsrichter sagen, und wie sie auf die verschiedenen Sitiationen reagieren.Für die Ausbilder ist dies sehr wervoll, denn so können sie das Handeln der Schiedsrichter noch  besser beurteilen. Diese erhaltenen Informationen werden anschließend bei der Beurteilung des Spiels ausgewertet. Während des Spiels ereignen sich auch Dinge außerhalb des Spielfeldes, die auf den Verlauf des Spieles Einfluss haben können.Gemeifdhghakghnt sind zum Beispiel übermotivierte Betreuer, Trainer oder Zusschauer. Die Schiedsrichter können mit den Beobachten in Kontakt treten ,wenn es notwendig ist. Auf dieser weise haben die Schiedsrichter auch Einfluss auf die Zuschauer ohne selbst eingreifen zu müssen. Dadurch können sie sich voll auf das Spiel konzentrieren und genau beobachten was auf dem Spielfeld passiert.  

Schiedrichterkoordinator

Als Schiedrichterkoordinator möchte man die Schiedsrichter des Verbandes helfen sich weiter zu entwickeln. Ein Kommunikationssystem kann dazu beitragen den Entwickelungsprozess zu beschleunigen. Mit dem AXIWI Kommunikationssystem steht man als  Schiedrichterkoordinator während des Spiels im direkten Kontakt. Über das Kommunikationssystem hört er was der Schiedrichter sagt  und wie er auf die unterschiedlichen Spielsitiatonen reagiert. Das hilft dem Schiedrichterkoordinator ein gutes Gesamtbild zu bekommen über den auszubildenden Schiedrichter, wie er auf dem Spielfeld reagiert, und um die verschiedenen Sitiationen zu besprechen während seiner Ausbildung.Auf dieser Weise trägt das AXIWI Kommunikationssystem zur weiter Entwickelung der Schiedrichter bei.

Das AXIWI Kommunikationssystem

Das AXIWI-Gerät wiegt nur 39 Gramm hat ein Hals-bzw. Trageband und eine Kleidungsklemme. Das Kommunikationssystem arbeitet mit einer aufladbaren Batterie mit einer Gebrauchsdauer von 8-12 Stunden. Es gibt verschiedene Ausführungen. Mit dem AXIWI-System können 6 Personen gleichzeitig untereinander kommunizieren, weitere können mit hören.

Kundenservice

 

Haben sie fragen? Wir beantworten sie ihnen gerne.

Schnelle Antwort auf ihre Frage? Wählen sie +31(0) 180-691-400 zwischen 8:15+ 17:15 Uhr.

Mobile Telefon +31 614 16 45 02  (außerhalb der Bürozeiten).

E-Mail-Adresse: info@axitour.eu.

/axitour-customer-service